Opel Corsa A

Das Auto von 1982

Geschichte

Der Frontantrieb Opel Corsa wurde erstmals im September 1982 ins Leben gerufen Baujahr Zaragoza , Spanien, waren die ersten Corsa Dreitürer Fließheck und zweitürige Limousine Modelle mit Viertürer und Fünftürer ankommen 1984. Die ersten Maschinen wurden alle mit Vergasern ausgerüstet; Kraftstoffeinspritzung kam erst später, aber nie für die 1.0.

Angaben

Macht kam zunächst von 1,0 l 45 PS, 55 PS 1,2 l, 1,3 l und 1,4 l 70 PS bis 75 PS-Benzinmotor. (Die ersten Maschinen wurden alle mit Vergasern ausgerüstet, kam Kraftstoffeinspritzung später, aber nie für die 1.0.)

Körper Stil: 3 und 5-türige Schrägheck und 4-türige 2 Limousine

Plattform: GM4200 Plattform

Motor: die erste- 1,0 l 10S I4 (Benzin), die letzte- 1,5 l Isuzu 4EC1 I4 (Diesel)

Radstand: 2,343 mm (92.2 in)

Länge: 3,622 bis 3,955 mm (142,6 bis 155,7 in)

Breite: 1,532 bis 1,540 mm (60,3 bis 60,6 in)

Höhe: 1,360 bis 1,365 mm (53,5 bis 53,7 in)

Leergewicht: 735 bis 865 kg (1,620 bis 1,907 lb)

Wissenwertes

Das Design wurde im Jahr 1990 mit neuen Stoßstangen, Scheinwerfer, Kühlergrill und Innenraum aufgefrischt, aber das Auto war in die Jahre gegen die starke Konkurrenz Wie die Ford Fiesta und Peugeot 106 . Doch trotz seiner globalen Präsenz, es hat nie in der verkauft USA oder Kanada.