Merge pe jos - zu Fuss zu den Roma

Neues Reiseziel Süd-Rumänien

Neuer Trip nach Rumänien 2014

Der Sommer steht vor der Tür und der Rucksack liegt bereit. Es wird eine Reise ins Ungewisse, in den Süden Rumäniens in die Region Călărași. In dieser Region sind laut Informationen von örtlichen Behörden 8% der Bevölkerung Zigeuner. 300km von Bucuresti Richtung Schwarzes Meer. Die Region steht fest doch wo es genau hin geht weiss niemand. Es wird ein Abenteuer mit vielen Überraschungen.

Eintauchen in das Leben der nomadischen Roma

Um Menschen zu helfen muss man sie zuerst verstehen, in ihr Leben eintauchen und versuchen die Welt mit ihren Augen zu sehen. Mit dem Merge pe jos Projekt möchte ich genau da anfangen. Ich hoffe in Südrumänien traditionelle nomadisch lebende Roma zu finden und von ihnen zu lernen. Menschen in ihrer Einzigartigkeit zu sehen und ihre Sprache zu üben um in ihre Kultur einzutauchen. Natürlich werde ich zu Fuss durchs Land ziehen und nur minimal Gepäck dabei haben um besser mit den Roma in Kontakt zu treten. Da ich im Sommer nur 4 Wochen Zeit habe werde ich das Vorhaben im Herbst und Winter weiter führen. Das ist eben auch Merge pe jos Schritt für Schritt dem Wunder entgegen.

Neues

Kurzfilm über Roma

Neu bei Merge pe Jos ist das Projekt einen Kurzfilm zu drehen um neue Blickwinkel zu zeigen. Das Filmprojekt heisst "Big up Romenge" und startet diesen Sommer. Weitere Infos werden demnächst auf der Homepage veröffentlicht.

T-shirts

Schon lange habe ich den Wunsch T-shirts zu gestalten und zu verkaufen um mit dem Erlös ein kleines Zigeunerhaus auf Vordermann zu bringen. Doch noch unklar ist es wann die offiziellen Projekt T-shirts fertig werden. Weitere Infos werden folgen...
Fröhliche Romafamilie und ich