Connected kids

... digitale Flügel für Kids...

Ein Projekt gemeinsam mit T-Mobile - Tablets von Apple und Samsung

Paul Kral
Know.learn&lead

Gehen wird diesen digitalen Weg ein Stück gemeinsam.

Und was immer gefragt wird?

MachenTablets den Untericht besser?

So schnell war selten eine Stunde vorüber, geprägt von der Experimentierfreudigkeit und der Neugierde und dem Nachdenken, wann, wo und wie können Tablets und Apps im Unterricht sinnvoll – mehrwertstiftend – eingesetzt werden. Die T-Mobile Home Net Box (WLAN) und das Apple-TV haben alle Tablets verbunden und konnten für die unmittelbare Visualisierung über den Beamer genutzt werden. So wie später in der Klasse, konnte jede Pädagogin/ jeder Pädagoge das Ergebnis unmittelbar allen sichtbar machen – „To be connected“.