Media Markt Stuttgart

Meine kleine Story

"Du wohnst in Stuttgart und möchtest einen neuen Elektronik oder Multimedia Artikel kaufen? Wohin gehst du dann - klar, zum Media Markt Stuttgart. Aber warum eigentlich? Was macht Media Markt so besonders, dass dieses Unternehmen seit über 30 Jahren erfolgreich ist?

Media Markt ist in Stuttgart mit drei Filialen vertreten. Somit ist er gut erreichbar. Auch in der näheren Umgebung, zum Beispiel in Zuffenhausen und Vaihingen gibt es Filialen. Somit ist Media Markt Stuttgart treu und ähnlich gut repräsentiert wie in den anderen Ballungsräumen in der ganzen Republik. Die Filialen sind oft in Einkaufszentren untergebracht, was durch die angeschlossenen Parkmöglichkeiten und die Anbindung an den Nahverkehr die Erreichbarkeit noch einmal deutlich verbessert und vereinfacht.

Media Markt wurde 1979 von vier Unternehmern in München gegründet. Die Idee war es, das Angebot der verschiedenen Elektro-Einzelhändler unter einem Dach zu vereinen. So gab es also Fernseher, Haushaltsgeräte, Fotoapparate etc erstmals bei einem einzigen Anbieter. Ferner galt es, gegen den damals stark wachsenden Versandhandel zu konkurieren. Die ersten Filialen entstanden dann rasch im Münchner Umland. 1988 beteiligte sich Kaufhof an Media Markt, damit startete auch der Markteintritt in unseren Nachbarländern. Heute ist Media Markt in 15 Nationen vertreten. Nach den europäischen Ländern folgten in den letzten Jahren auch die riesigen Märkte Cinas und Russlands. Media Markt verfügt heute über ungefähr 70.000 Mitarbeiter, die in 650 Märkten einen Jahresumsatz von ungefähr 20 Milliarden Euro erwirtschaften. Wenn Du also den Media Markt Stuttgart betrittst, herzlich willkommen beim wahrscheinlich weltweit größten und erfolgreichsten Elektronik-Einzelhändler.

1990 übernahm Media Markt die konkurierende Kette Saturn Hansa. Seit 1996 gehört Media Markt / Saturn der Metro AG. Dort werden beide Märkte als eigenständige Marken geführt. Die Konkurrenz hat es seit der Fusion sehr schwer. Die Innenstädte werden von Saturn bedient während die Media Märkte vorrangig in Einkaufszentren außerhalb der Fußgängerzonen und auf der grünen Wiese präsent sind. Ferner verfügen Media Markt / Saturn über ein gigantisches Marketingbudget in Höhe von ca. 500 Millionen Euro pro Jahr. Die Kampagnen werden von der konzerneignen Werbeagentur aufeinander abgestimmt, der Zusammenhang der beiden vermeintlichen Konkurrenten wird verschwiegen. durch diesen vorgetäuschten Konkurrenzkampf sind die Medien - besonders TV - derart von Media Markt und Saturn Werbung durchsetzt, dass die Konkurrenten praktisch keine Chance haben eine ähnliche Aufmerksamkeit zu erreichen. Und das sollte Dir bewußt sein, egal ob Du dich für Media Markt oder Saturn entscheidest - es ist die selbe Holding, die profitiert.

Die Media Markt Filialen

Die Media Markt Filialen sind ungefähr 2.000 bis 10.000 Quadratmeter groß und bieten jeweils an die 45.000 verschiedene Artikel. Durch die Einkaufsmacht der Metro AG können tatsächlich oft sehr gute Preise angeboten werden, meist billiger als beim Fachhändler. Die Beratungsqualität schwankt allerdings, da die Mitarbeiter keinen einheitlichen Wissensstand haben. Doch wer sich auskennt und vielleicht schon vorab recherchiert, wird im Media Markt Stuttgart sicherlich seinen Wunschartikel bekommen. Ein großer Vorteil gegenüber anderen Händlern liegt in der schnellen Rotation der Artikel. Erscheint zum Beispiel ein neuer Plasma-Fernseher, so wird dessen Vorgänger vielleicht noch zwei Wochen lang zum Sonderpreis angeboten und verschwindet dann aus dem Sortiment. Kleinere Händler können da oft nicht mithalten, und so bekommt man auch im Media Markt Stuttgart immer die aktuellsten Artikel. Und bei der hohen Geschwindigkeit und Entwicklung in der Elektronik-Branche ist das ein wesentlicher Vorteil, der viel Frust nach dem Kauf ersparen kann."