Märchen-Brüder

Es waren einmal Brüder Grimm - Jakob und Wilhelm

Das Märchen von den Brüdern Grimm

Es lebten einmal in Deutschland zwei Brüder. Sie liebten einander sehr und sagten: "Wir bleiben immer zusammen". Ein Bruder war Jakob (1785 - 1863), der andere Bruder war Wilhelm (1786 - 1859). Es waren die Brüder Grimm, bekannte deutsche Märchensammler und Gelehrte.
Die Brüder Grimm waren immer gut und herzlich. Sie liebten die Menschen, sie liebten ihre Heimat, ihr Volk.


Märchen

Viezig Jahre lang sammelten die Brüder Grimm Märchen in Dorf und Stadt. Diese Märchen waren sehr alt. Die Grossmütter erzählten diese Märchen den Müttern, die Mütter erzählten sie ihren Kindern.
Vor vielen viele Jahren gab es noch keine Autos, keine Flugzeuge, kein Radio, kein elektrisches Licht. Die Meschen erzählten Geschichten.
Die Menschen mussten damals sehr viel arbeiten. Sie träumten von einem guten Leben. In den Märchen erzählte man von dem schweren Leben der Menschen und von ihren Träumen.
Brüder Grimm sammelten Märchen und schrieben ein schönes Märchenbuch. Das Buch heisst "Kinder- und Hausmärchen". Dieses Buch ist in der ganzen Welt bekannt. Alle Kinder lieben diese Märchen sehr.
Hier ist erster Teil des Märchenbuches.


Dorothea Viehmann - Märchenfrau

Brüder Grimm hatten viele Herfer - einfache Menschen, die ihnen Geschichten und Märchen erzählt hatten.
Dorothea Viehmanns Erzählungen veröffentlichten die Brüder Grimm vor allem im zweiten Band ihrer Kinder- und Hausmärchen. Sie erzählte auch die Geschichte von dem gestiefelten Kater. Auf dem Bild ist zweiter Band des Märchenbuches.


Brüder Grimm bei der Arbeit

200 Jahre Kinder- und Hausmärchen Brüder Grimm

Die Deutsche Märchenstrasse

Die Deutsche Märchenstrasse ist eine Reiseroute in Deutschland in Spuren der Brüder Grimm und ihrer Märchen. Hier entdeckt euch zahlreiche Märchenorte und schöne Landschaften. Viel Spass und märchenhafte Reise!

"Die Bremer Stadtmusikanten" in Bremen
Karte der Deutschen Märchenstrasse


Märchengruppe aus Estland

Liebe Partner und Partnerinnen! Wir wünschen euch viel Spass und viel Erfolg beim Projekt!