John F. Kennedy

der attentat

Was?


am 22. November 1963 in Dallas wurde Kennedy von zwei Gewehrschüssen tödlich getroffen. Als Tätsverdachtiger wurde Lee Harvey Oswals verhaftet und zwei Tage später in Polizeigewahrsam von dem Nachtclubbesitzer Jack Ruby getötet.

Wer?

John Fitzgerald Jack Kennedy, häufig auch bei seinen Initialen JFK genannt, war von 1961 bis 1963 der 35e Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Der Schutter von John F. Kennedy heißt Lee Harvey Oswald. Warscheinlich gab es noch ein schutter.

Wo?

Kennedy wurde in Dallas getötet, das ist ein Dorf in Texas.


Big image

warum?

Es gibt zo viele behandelt aber der Grund ist nicht bekannt. Wenn Oswald geschossen hat kann es sein, das er Rache nehmen wollte auf den Präsident. der Präsident hat ihm bei der Invasion in Kuba verraten.

wie?

Kennedy wurde von zwei Gewehrschüssen tödlich getroffen.