Aktuelles

Digitalisierung für den Mittelstand

Big picture

STANDPUNKT.

"Wettbewerb ist mehr und mehr eine Frage richtiger Beherrschbarkeit von Zeit. Nicht die Großen fressen die Kleinen, sondern die Schnellen überholen die Langsamen."

Der Wandel findet nicht statt. Er hat längst begonnen.

Bemerkenswert.

Das oben genannte Zitat zu Wettbewerb und Geschwindigkeit ist umso bemerkenswerter, wenn man es im Kontext des Autors, Eberhard von Kuenheim, betrachtet.


Der 1928 geborene Topmanager war von 1970-1999 Vorstand von BMW AG. Selbst zu Zeiten, in denen Größe und Wachstum als das Ziel Nummer eins galten, war von Kuenheim bewusst, dass Größe allein keine Sicherheit bedeuten würden.

Digitalisierung als Herausforderung

Die Digitalisierung hat längst begonnen. Wir leihen keine Videos mehr in der Videothek, wir streamen. Wir schreiben keine Postkarte sondern teilen Videos online.


Geschäftliche Dokumente werden nicht mehr gedruckt und abgelegt, sie werden digital unterzeichnet und übermittelt. Wir sind bereits mitten drin und dennoch ist die Digitalisierung für viele noch immer eine große Unbekannte. Woran liegt das?


Digitalisierung ist nicht greifbar. Sie ist abstrakt und dringt in Bereiche vor, die vor Jahren noch undenkbar waren. Die Welt verändert sich rasant.


Als Unternehmer ist es deshalb wichtig, die Trends zu kennen und proaktiv aufzugreifen.

Digitalisierung - Umsetzung

Für die einen ist die Digitalisierung ein Juwel, welches neue Aufträge und Umsatz schafft, während andere in ihr Gefahren sehen.


Der Unterschied: die erste Gruppe hat sich dem Thema bereits angenommen. Tatsächlich bietet die Digitalisierung viele Chancen. Der Vertrieb digitaler Produkte etwa ist nicht auf wenige Filialen vor Ort beschränkt sondern kann überregional, bundesweit und sogar weltweit erfolgen. Die Möglichkeiten der Skalierung sind also ungleich höher als in der "alten Welt".


Gleichzeitig ermöglicht die Digitalisierung, Abläufe zu vereinfachen. Etwa indem Kunden automatisch an ausstehende Zahlungen erinnert werden oder Angebote erhalten, die zu Käufen der Vergangenheit passen. Dieser Aspekt war es übrigens, der Amazon zu ungeahntem Erfolg verholfen hat.


Die Digitalisierung hat das Potenzial zur Weltherrschaft. Ihre Firma, ihr Unternehmen wird sich wandeln. Neue Produkte und Services werden das bestehende Angebot ergänzen und so für zusätzliche Sicherheit sorgen.


Für die Umsetzung der Digitalisierung in Ihrem Unternehmen benötigen Sie ein IT Büro oder einen fachkundigen Dienstleister.

IT Büro Leistungen

Was leistet ein IT Büro und welchen Mehrwert erhalten Sie?


  • Sie werden digital sichtbar
  • Sie erreichen mehr Menschen, können neue Kontakte knüpfen und Neukunden gewinnen.
  • Der Prozess der Kundenannahme wird digital. Kontaktdaten und Wünsche lassen sich online erfassen und intelligent weiterverarbeiten.
  • Kundenbindung über mehrere digitale Kanäle.
  • Cross-Selling effizient einsetzen.
  • Kosten sparen.

Digitalisierung findet statt

Jetzt Firmenhomepage erstellen lassen und den Weg der Digitalisierung beschreiten.