#EDchatDE No10

Gute (neuartige) Aufgaben für den Unterricht

Kurzüberblick zum 12.11.2013

Für den 10. (in Worten: zehnten) #EDchatDE wollten sich 42% (21 von 49 Stimmen) über "Gute Aufgaben" austauschen.

Infos zu konkreten Aufgaben und Erfahrungen aus der Praxis wurden im #EDchatDE ausgetauscht und sind weiter unten zusammengefasst.

So ein wichtiges Thema wie die "Aufgabenschneiderei" wird auch in der Forschung auf einem allgemeineren Niveau angegangen. Wer Lust auf Englischsprachige Forschungsliteratur hat, für den gibt es hier 3 Fachartikel:

  1. Michelene Chi hat das Rahmenmodell DOLA entwickelt, welches zwischen passiven, aktiven, konstruktiven und interaktiven Aufgaben unterscheidet.
  2. Richard Mayer verfechtet die kognitive Aktivierung und warnt vor entdeckenden Lernaufgaben und bloßer Handlungsaktivität.
  3. Cindy Hmelo-Silver argumentiert PRO problembasiertes und entdeckendes Lernen, welches durch "Scaffolding" nicht nur ebenfalls strukturierte Aufgaben bietet sondern auch umfassendere Lernziele erreicht als nur den Aufbau kognitiver Wissensstrukturen.


Fragen und Moderation:

André Spang aka @Tastenspieler und

Torsten Larbig aka @herrlarbig


Übersetzung:

Peter Ringeisen aka @vilsrip


Tweetprotokoll:

Christiane Schicke aka @frandevol


TEILGEBER: 42

TWEETS: 474

Antworten in Zahlen

Gezählt wurden nur die Tweets, die explizit die Kennzeichen von A1 - A8 enthalten.


Die Fragen

20.05 Uhr

F1: Welche Aufgaben kann man heute guten Gewissens nicht mehr stellen? (AS)?

Q1: What kinds of tasks are seriously outdated nowadays? (AS)

20:13 Uhr

F2: Mit welchen Aufgaben förderst du Produktivität und Eigenaktivität in deinem Fach? (TL)

Q2: What tasks do you use in your subject(s) to encourage productivity and independent activity? (TL)

20:21 Uhr

F3: Wie reagieren Schüler auf von dir gestellte Aufgaben, wie gehst du damit um, wenn’s nicht ankommt? #EdchatDE (AS)

Q3: How do pupils react to tasks you set? How do you deal with reservation or disapproval? #EdchatDe (AS)

20:29 Uhr

F4: Wie kannst du Leistung in offenen Lernformen und Aufgaben messen? (TL)

Q4: How can you measure achievement in open learning arrangements and tasks? (TL)

20:37 Uhr

F5: Hast du einen Tipp: Wo findest du gute Aufgaben? #oer (AS)

Q5: Where do you find great tasks? Can you recommend something? (AS)

20:46 Uhr

F6: Welche Anregungen, Fragen hast du sonst noch zum Thema „Gute (neuartige) Aufgaben für guten Unterricht” (TL)

Q6: What other suggestions or questions do you have regarding “Great new tasks for good practice lessons" (TL)

20:53 Uhr

F7: Im Hinblick der fortgeschrittenen Zeit: Themenvorschläge für das nächste #EDchatDE (TL)

Q7: Considering it’s almost closing time: Could you suggest a topic for the next #EdchatDE (AS)

BONUS

20:56 Uhr

F8: Alles was nicht in einen Tweet passt, schreibe uns hier auf http://etherpad.wikimedia.org/p/edchatde10 (AS/TL)

Q8: Whatever doesn’t fit in a tweet, write it down here: http://etherpad.wikimedia.org/p/edchatde10 (AS/TL)

Die 25 Links

Dieses Mal gibt es die Links in ihren Tweet eingebettet, damit man sie besser einordnen kann. Nicht aufgelistest sind die Links zur #EDchatDE-Webseite

  1. @mssackstein
    Group projects promote collaboration and creativity http://t.co/HnKybtjvIO
  2. @mssackstein
    Teaching Annotation: a student’s bread and butter http://t.co/0ovEZCOVVI
  3. @mssackstein
    Tips for developing authentic learning: Why shouldn’t students choose how and what they learn? http://t.co/pKTbZ0IybQ
  4. @herrlarbig
    A2 Bsp 1: Schüler machen aus Faust einen Raptext http://t.co/5uNBMVgDtf @dertypausff
  5. @herrlarbig
    A2 Bsp. 2: Schüler arbeiten zu Fontane »Irrungen, Wirrungen« http://t.co/av8l4MVaVc
  6. @herrlarbig
    A2 Beispiel 3: Büchners Lenz (Auszug) als Lego-Lenz (Video auf Youtube!) http://t.co/O0XIO4bbEc – Ergebnisse freier Aufgaben!
  7. @Ki_HH
    @Radrenner Zu Portfolios fällt mir immer Thomas Häcker ein, der kritische Position dazu vertritt. http://t.co/t9Q99j2oCt
  8. @m4sp0
    A2: Coole Geschichte vor der Aufgabe: http://t.co/LKNrOXG3Xn
  9. @mssackstein
    Grade Extinction: a case for disassociating learning achievement with numbers/letters http://t.co/kIEo4iocdu
  10. @mssackstein
    #BYOD does support student engagement – Here are some tips for productive usage #stuvoice http://t.co/IoBQB0V0Eo
  11. @mssackstein
    Planning talk show segments in AP – Group work in action (part 1) http://t.co/z2DhZrs0X8 #21stedchat #edtechchat
  12. @mssackstein
    What’s the point of homework? http://t.co/ZPQJuF7Qa4
  13. @mssackstein
    R.I.G.O.R: Really intensive geared operational respect for learning | Starr Sackstein, MJE, NBCT http://t.co/k2KJw8eAPz
  14. @mssackstein
    Thoughts about how to teach students to learn | Starr Sackstein, MJE, NBCT http://t.co/ObLmd2WaIU @DigitalPromise @NYCSchools
  15. @mssackstein
    Damn you research! Dealing the inherent frustration associated with the process http://t.co/DoIHBrbXsd
  16. @davidted
    A4: @EdchatDE Group Work: don't drink from the wrong cup http://t.co/9AQ9sMUVLF via @davidtEDU
  17. @vilsrip
    Also gut, beantworte ich meine Frage halt selber ;-) -> ExplainEverything nicht nur für Apple, sondern ... http://t.co/Ki9NdtWuHO
  18. @ShellTerrell
    Right now we do assessmt via Moodle & embedded rubrics. Online rubrics also part of Google Docs w Doctopus http://t.co/Wf57dTx8HM
  19. @ma_y
    A5: Ende der Woche im #netzphilo-Blog (Aufgabe für diese Woche ist: neue Aufgaben ;)) http://t.co/aFwCbi0u4H
  20. @m4sp0
    A5: Mathe: http://t.co/NuXsUgzHSk #EDchatDE
  21. @ma_y
    @Ki_HH @ugcgn Beispiel für Portfolio-Bewertung (allerdings zu konkretem Thema, Kl. 5): http://t.co/SwdjIMkQNR
  22. @ShellTerrell
    So many options for providing gr8 feedback thru Google Docs. Love this adding voice comments feature http://t.co/OyhR4TSH8m
  23. @gymbla
    Für die Reli-Fraktion hier: http://t.co/jnfc6YAkKYA5
  24. @vilsrip
    A5 Great ideas for English lessons in mailing list "enpaed": http://t.co/SUDExIap3P (closed group, apply 4 membership)
  25. @herrlarbig
    @Thomas_Ebinger A6 There is a pool for methods at Uni Köln (Kersten Reich) – http://t.co/bmdIV3IBKK

Die Top 20 Hashtags

Die Teilgeber-Interaktion

Der Teilgeber-Interaktionsquotient betrug 0,46 (46%). Das sind rund 20% weniger als beim letzten #EDchatDE.


Besonderheit

Ich war zwischenzeitlich mal lost im #EDchatDE (kann ja mal vorkommen), aber @axuse hat mir dann gezeigt, wo ich gelandet bin. Nach dieser Orientierungshilfe habe ich ganz schnell meinen Weg zurück zur aktuellen #EDchatDE-Frage gefunden. DANKESCHÖN :-)

Und sonst so?

War 's lustig? :-D