Levitra rezeptfrei kaufen

Vergleich für Behandlung der erektilen Dysfunktion

Viagra & Levitra Vergleich für Behandlung der erektilen Dysfunktion

Erektile Dysfunktion oder Impotenz ist eine häufige sexuelle Störung , und es gibt viele Paare, die sich mit dieser Art von Problem zugeführt werden, und führende schmerzhafte Sexualleben. Um diese Störung zu behandeln , gibt es nur wenige FDA zugelassene Medikamente auf dem Markt verfügbar . Diese Medikamente sind Viagra und Levitra . Wenn Sie sich entschieden haben, eine dieser drei Medikamente online von jedem Online-Apotheke kaufen, dann können Sie zunächst eine faire Viagra und Levitra Vergleich. Es ist vorteilhaft , diese beiden Medikamente vor dem Kauf ein , um herauszufinden, welche Sie passen am besten zu vergleichen. Und der beste Weg , um diese Medikamente zu verwenden, können Sie in den Genuss der besten Ergebnisse aus dieser Medikamente helfen. Also, zu wissen mehr über jede Medizin kann wirklich von Vorteil sein.

Sowohl Viagra und Levitra zur Behandlung der Impotenz durch die Erhöhung der Durchblutung im Penis und bewirken , dass die Erektion für eine längere Zeit zu bleiben verwendet . Können diese beiden Arzneimittel funktionieren auf die gleiche Weise , aber die Zeit, für die Medizin bleibt aktiv Angelegenheiten. Der grundlegende Unterschied Levitra und Viagra sind die Zeit des Handelns. Levitra zeigt Wirkung schneller im Vergleich zu Viagra, Levitra Reaktion beginnt innerhalb von 15 bis 30 Minuten und Viagra beginnt Reaktion nach 30 Minuten aber beide in Aktion bleiben, für 4 bis 5 Stunden nur .

Viagra ist ein Medikament, das nur mit leeren Magen eingenommen werden , aber Levitra kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden muss. So können Sie jetzt ein romantisches Candle -Dinner mit Ihrem Partner zu planen, bevor das Abendessen und dann verbrauchen Levitra für eine gute Geschlechtsverkehr. Levitra ist etwas teurer als und Viagra. Viagra ist in zwei verschiedenen Dosen wie 50 mg und 100 mg zur Verfügung, aber die Levitra ist in drei verschiedenen Dosierungen .

Beide Medikamente haben keine großen Nebenwirkungen, aber es gibt bestimmte Bedingungen, in denen Kranken sind , müssen die Einnahme dieser Medikamente . Wenn Sie Herzproblemewie Herzinfarkt, Schlaganfall oder unregelmäßiger Herzschlag gehabt haben, dann vor der Einnahme dieser Medikamente sollten Sie einen Arzt konsultieren. Auch, wenn Sie hohen oder niedrigen Blutdruck haben , stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Arzt vor der Einnahme dieser Medikamente zu konsultieren.

Diese drei Arzneimittel haben die gleiche Wirkung , dh Erektion , aber verschiedene Nebenwirkungen. Levitra hat keine schwerwiegenden Nebenwirkungen auf die Vision oder Herz. Die Nebenwirkungen von Levitra sind Kopfschmerzen und Gesichtsrötung . Auf der anderen Seite muss Viagra regelmäßige Überwachung für seine Nebenwirkungen auf Herz und Vision. Die Nebenwirkungen von Viagra sind Gesichtsrötung, Kopfschmerzen bläulich oder Sehstörungen . Alle drei Medikamente sind zu vernünftigen Preisen , die mehr oder weniger dieselben sind . Allerdings ist Levitra wenig teurer als Viagra. Es ist wegen seiner lang anhaltende Fähigkeit . Sie können alle diese Medikamente sowohl von jedem Online- oder lokalen Apotheke kaufen. Kaufen Sie sowohl die Medikamente nicht verschreibungspflichtige erfordern, aber dieses Medikament nach Rücksprache mit einem Arzt ist eine gute Option für die Verwendung sowohl der Medizin.