Matrix Inform

Workshop

Einladung zum Erlebnisworkshop am 12.März 2013 um 19.00 Uhr

Die reinste Form des Wahnsinns ist es,

alles beim Alten zu belassen und zu glauben,

es würde sich etwas ändern.

(Albert Einstein)

Naturheilpraxis Ilka Stöckle

Praxis für Myorefleytherapie und Naturheilkunde in Bretten (über Hirschapotheke)

Veränderungen...

...bestimmen unser Leben, vom ersten bis zum letzten Tag.

Die Natur und der Kosmos, alles ist der Veränderung unterworfen.

Altes vergeht, aber nur so kann Neues entstehen.

Viele Menschen jedoch fürchten die Veränderung, da das Neue unbekannt ist und deshalb Angst macht.

Aus diesem Grund hält man oft lieber an alten Dingen, Denkweisen und Gewohnheiten fest, obwohl man spürt, dass sie nicht mehr passen und nicht mehr gut tun. Aber das Alte ist eben vertraut und gewohnt und vermittelt deshalb das vermeintliche Gefühl von Sicherheit und Kontrolle, gemäß dem

Sprichwort: „ Lieber den Spatz in der Hand, als die Taube auf dem Dach.“


Auch die Naturwissenschaften unterliegen der Veränderung.

Immer mehr neue Erkenntnisse z. B. In Physik, Chemie und Medizin führen dazu, dass die alten Denkmodelle, die gestern noch Dogmen waren, heute

schon überholt sind.

Zum Beispiel hat die Quantenphysik das alte Atommodell, das wir noch alle in der Schule gelernt haben, überholt und dadurch Wege eröffnet, Phänomene erklären zu können, die es offensichtlich gibt, für die es aber bisher keine naturwissenschaftlich gültige Erklärung gab.

Die Quantenphysik...

...ist auch Grundlage der Matrix-Inform -Arbeit.

Diese besondere Art der Energiearbeit ermöglicht Veränderungen bei körperlichen und seelischen Beschwerden.

Sie hilft ebenso blockierende Glaubenssätze zu neutralisieren, wie emotionale Blockaden aufzulösen.

Dadurch kommt der Mensch wieder in Einklang mit der universellen Lebensenergie. Das erhöht sein Energieniveau und hebt seine Selbstheilungskräfte. Dies ist der Schlüssel zu einem gesunden und sinnerfüllten Leben – und jeder hat diesen Schlüssel selbst in der Hand.

Interesse?

Wenn sie mehr über Matrix-Inform erfahren möchten oder auch Anwendungen sehen und erleben wollen lade ich sie zum nächsten


Erlebnisworkshop am 12.März 2013 um 19.00 Uhr



in der Praxis in Bretten ein.


Der Unkostenbeitrag beträgt 10,€. um telefonische Anmeldung wird gebeten.

Für Einzelanwendungen vereinbaren sie bitte einen Termin mit mir.