CREATION EMPOWERMENT

Manifestiere deine Bestimmung - Jetzt!

Neue Zeit, neue Erde und neue Perspektiven

Viele Menschen spüren momentan, dass eine ganz neue Zeitqualität angebrochen ist und die neue Erde bereits Realität ist. Millionen von inneren Codes sind wie weggebrochen...alte Muster und ausgetretene Wege funktionieren plötzlich nicht mehr, alles scheint schneller zu gehen, wirkliche Freiheit scheint zum greifen nah.

Andererseits können diese neuen Möglichkeiten auch überwältigend und verwirrend sein.

Nie war die Zeit so günstig, wie jetzt, um Altes loszulassen, um sich innerlich neu auszurichten und um eine faszinierende, neue Bestimmung jenseits der eigenen Vorstellungskraft zu finden...und dann entsprechend dieser neu wahrgenommenen Perspektive, bewusst die eigene Realität zu gestalten. Um nicht mehr und nicht weniger geht es in diesem...

Intensiv Workshop mit Andreas Berens und Thomas Tae-Hwan Ahn

Sind Sie auf der Suche nach

· Ihrer wahren Bestimmung?

· nach mehr Klarheit und Inspiration?

Möchten Sie

· Ihre tiefsten Wünsche erkennen und manifestieren?

· mit Vertrauen das Jetzt annehmen und mit Zuversicht in die Zukunft blicken?

Wenn Sie diese Fragen mit Ja beantwortet haben, ist es kein Zufall, dass Sie diese Info

über CREATION EMPOWERMENT erreicht.




CREATION EMPOWERMENT – ein einzigartiger Prozess, der aufzeigt wie Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft miteinander verknüpft sind.

Empowerment, zu deutsch: Ermächtigung und Bevollmächtigung, hier gemeint im Sinne von Verantwortung übernehmen - Verantwortung für die bewusste Gestaltung der eigenen Realität und einer lohnenswerten Zukunft.

Jede Reise beginnt mit einem ersten Schritt. Wenn nicht jetzt - wann dann?

Im Mittelpunkt des Seminars steht die Bedeutung des bewussten Kreierens. Dabei geht es auch um eine Zukunfts-Vision, die Aufschluss geben soll über die eigene Bestimmung.

Das Erleben dieser Vision wird in der Regel als spirituell sehr wertvoll empfunden. Eine Vision kann sowohl richtungsweisend für Unternehmer sein als auch für die Verwirklichung und Manifestation privater Ziele von großer Bedeutung sein. Klarheit über die eigenen Lebensvorstellungen und das Erkennen ungeahnter Möglichkeiten können an diesem Wochenende erreicht werden.

Die einzigartige Atmosphäre und Abgeschiedenheit des Veranstaltungsortes sollen die inneren Erkenntnisprozesse fördern und bewirken einen wohltuenden Abstand vom Alltag.

Das Besondere an diesem Seminar ist die ganzheitliche Herangehensweise , bei der es auch um Transformation von Blockaden geht, damit das bewusste Kreieren leichter gelingt. Außergewöhnlich ist die Kombination aus hypnotischen Trancen und klangschamanischen Modulen - durch die unterschiedlichen Ansätze der beiden Seminarleiter.

Creation Empowerment Programm @ Bhole Baba Ashram 2013

Freitag 03. Mai 2013 / Tag 1

15:00 – 16:45 Uhr Anreise und Check-In

17:00 - !8:00 Uhr Einführungsrunde in der Kirtanhalle

18:00 – 19:00 Uhr Pause + "Water Purification"

19:00 – 20:15 Uhr Aarti in der Kirtanhalle

20:30 – 21:30 Uhr Abendbrot

22:00 – 23:00 Uhr Seminar Teil I in der Kirtanhalle


Samsatg 04. Mai 2013 / Tag 2

06:00 - 07:00 Uhr Havan im Dhuni

07:00 – 08:00 Uhr Aarti in der Kirtanhalle

08:15 – 09:00 Uhr Frühstück

09:00 – 10:00 Uhr Karmayoga

10:00 Uhr Seminar Teil II

12:30 Uhr Mittagspause

14:30 Uhr Seminar Teil III

18:00 Uhr Pause + Water Purification / Duschen

19:00 Uhr - 20:15 Uhr Aarti in der Kirtanhalle

20:30 Uhr – 21:30 Uhr Abendbrot


Sonntag, 05. Mai / Tag 3

6:00 – 7:00 Uhr Havan im Dhuni

7:00 – 8:00 Uhr Aaarti in der Kirtanhalle

8:00 – 9:00 Uhr Frühstück

9:00 – 10:00 Uhr Karmayoga

10:00 – Seminarteil IV

12:30 Uhr Mittagspause

14:30 Uhr Seminarteil V

17:00 Uhr Seminarende

CREATION EMPOWERMENT – Eine Einweihung in die Kunst des bewussten Kreierens.

Nachdem die Intentionen für jeden einzelnen Teilnehmer geklärt wurden,


  • werden durch eine geführte Past-Life-Regression, Blockaden der Vergangenheit beleuchtet und im Idealfall gelöst.
  • Durch Elemente einer buddhistischen Klangzeremonie werden die Prozesse immer wieder verstärkt und innere Veränderungen noch intensiver verankert.
  • Es folgen weitere Übungen, um sich von dem was uns zurückhält zu lösen und um eine Verbindung mit geistiger Führung zu etablieren.
  • Schließlich werden durch eine Future-Progession die Teilnehmer in eine ideale Zukunft geführt.


Der Prozess ist eine mystische innere Reise mit überraschenden Wandlungen, Erkenntnissen und unterschiedlichen Stufen. Wichtige Voraussetzungen sind Bereitschaft, Mut und Vertrauen. Ziel ist, dass die Teilnehmer zum Ende des Prozesses wissen, wohin ihr Weg sie führen kann und wissen, was zu tun ist, um die erkannten Schritte umzusetzen und um Ziele auch tatsächlich zu erreichen.


Termin

Das Seminar „CREATION EMPOWERMENT“ findet vom von Freitag, 03. Mai 15: Uhr, bis Sonntag, 05. Mai 17:00 Uhr statt.

Die Teilnehmer-Gebühr

beträgt 320,- Euro


Ein Seminarbesuch sollte nicht am Geld scheitern. Bitte nehmen Sie persönlich mit Thomas Tae-Hwan Ahn, Andreas Berens oder Bina / Ashram Kontakt auf. Nach Rücksprache werden in Sonderfällen Ermäßigungen erteilt; bitte behutsam mit dieser Option umgehen, da die Kontingente für diese Charity-Tickets begrenzt sind.



Übernachtung und Verpflegung

Einfachheit ist ein wesentlicher Bestandteil des Ashram-Lebens.

So sind die Übernachtungsmöglichkeiten im Bhole Baba Ashram ebenfalls sehr einfach, gleichzeitig sauber, behaglich und gepflegt. Teilweise schläft man nur auf Matratzen und zu dritt oder zu viert auf einem Zimmer. Männer und Frauen schlafen separat.

Bitte Schlafsack oder eigene Bettwäsche mitbringen. Für eine vegetarische Verpflegung / Biokost ist gesorgt. Pro Tag und Übernachtung fällt eine Pauschale an, die nicht in der Seminargebühr enthalten ist. Insgesamt fallen für die Dauer des Seminars (Freitag – Sonntag) 70 Euro für Kost und Logis an. Diese Pauschale ist vor Beginn des Seminars vor Ort in bar zu entrichten.


Ashram-Regeln

Der Bhole Baba Ashram in Rieferath ist prädestiniert für eine ernsthafte Innenschau und Vissionssuche; er ist ein besonderer Ort mit einer sehr hohen Frequenz. Gleichzeitig lebt und arbeitet hier seit vielen Jahren eine sehr engagierte spirituelle Gemeinschaft, die sich den Prinzipien Babajis der„Wahrheit, Einfachheit und Liebe“ verschrieben hat. Als Gast in dieser Gemeinschaft ist es selbstverständlich, die Werte und Harmonie des Ashrams zu achten. Zum Selbstverständnis des Ashrams gehört auch das Prinzip des Karmayogas; hierunter versteht sich das bewusste und achtsame mithelfen in täglich anfallenden Arbeiten, wie zum Beispiel dem Spüldienst. Karmayoga hat einen spirituellen Hintergrund – hilft aber selbstverständlich auch die Preise für Kost und Logis auf dem derzeit niedrigen Niveau zu halten.


Tägliche Zeremonien

Täglich findet im Ashram zweimal ein Aarti statt. Morgens um 7:00 Uhr(ca. eine Stunde) und jeweils abends um 7:00 Uhr. Samstags und sonntags findet zusätzlich ein Havan statt, in der Zeit von 6:00-6:45 Uhr. Als Teilnehmer des Seminars und Besucher des Ashrams bist du herzlich willkommen, hieran auch ohne Vorkenntnisse teilzunehmen. Die Teilnahme ist freiwillig, nicht obligatorisch, aber sehr empfehlenswert. Bitte bringen Sie für die Zeremonien, ein Sarong, ein Lunghi oder ein beinlanges Tuch mit. Die Feuerzeremonien (Havan) finden in einem offenen Dhuni (Feuertempel) statt.


Fragen zum Seminar?

Sie wünschen weitere Infos? Wenden Sie sich bitte direkt an Andreas Berens oder Thomas Tae-Hwan Ahn.

Andreas Berens / Tel.: 06133-578896 Thomas Tae Hwan Ahn / Tel.: 01727782272


Veranstaltungsort

Bhole Baba Ashram in Kalkstück 11 / D-51570 Windeck-Rieferath

Bei Fragen zum Ashram bitte Bina, die Veranstaltungskoordinatorin vor Ort kontakten - Tel.: 02243-8473849

Anfahrt

Anmeldung

Verbindliche Anmeldung bitte per E-mail an info@andreasberens.com

Wir nehmen dann umgehend Kontakt mit Ihnen auf wegen weiterer Infos und der Zahlungsformalitäten.


Was immer Du tun kannst, oder wovon Du träumst, Du könntest es tun: Beginne damit.

Über Entschlusskraft und Schöpfung gibt es eine grundlegende Wahrheit. Die Unkenntnis davon zerstört unzählige Ideen und grossartige Pläne und das ist es, dass in dem Moment, da jemand sich endgültig verpflichtet, dann auch die göttliche Vorsehung Einzug hält.
Alle möglichen Dinge ereignen sich, um diesem zu helfen, Dinge, die sich sonst nie ereignet hätten.
Ein ganzer Strom von Ereignissen ergibt sich aus der Entscheidung.
Sie ruft für jenen, der die Entscheidung getroffen hat, alle möglichen Vorkommnisse und Zusammenkünfte und stoffliche Hilfe hervor, von der kein Mensch sich hätte träumen lassen, dass sie auf diese Weise eintreffen würden.
Was immer Du tun kannst, oder wovon Du träumst, Du könntest es tun:
Beginne damit.
Kühnheit trägt Genius, Macht und Zauber in sich.
Beginne es jetzt.

(Johann Wolfgang von Goethe)


Finde deine Vision und manifestiere deine Bestimmung - JETZT!


DISCLAIMER / Angaben gemäß § 5 TMG:


Andreas Berens
Consulting & Coaching
Zuckerberg 12
55276 Oppenheim


E-Mail:

info@andreasberens.com


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:

USt-Id-Nr.DE 273413400

Haftumgsausschluss

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.


Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.



Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unterhttp://twitter.com/account/settings ändern.