Bitcoin Era Test & Erfahrungen

Was kann die App wirklich? Hier der Test.

Bitcoin Era - Was ist das?

Durch die App Bitcoin Era können Anleger mit CFDs handeln. Der Anbieter wirbt neue Kunden mit hohen Profiten und wenig Arbeit. Bereits beim Öffnen der Webseite des Anbieters werden alle Vorzüge des Programms mit einem Marketing-Video besonders in Szene gesetzt. Auf der Webseite stehen zusätzlich einige veröffentliche Berichte von Nutzern, die sehr positiv ausfallen. Aber auch im Internet sind positive Erfahrungsberichte von Nutzern zu finden. Mithilfe der App steht dir ein neuer Anbieter für die Welt der Kryptowährungen zur Verfügung, die das Handeln vereinfacht. Innerhalb kürzester Zeit konnte der Anbieter bereits viele Kunden für den Handel mit Kryptowährungen begeistern.

Was verspricht die Bitcoin Era Software?

Die Software des Anbieters ist auch für Laien sehr vorteilhaft. Sie ist sehr übersichtlich gestaltet. Das System ist eine Art Algorithmus, der versucht, alle Sprünge beim Bitcoin Kurs vorherzusagen. Das Programm weiss durch die Vorhersage der Kurse genau, wann du kaufen solltest oder ob es besser ist, zu verkaufen. Ein großer Vorteil ist, dass dir das Programm eine Trefferquote von bis zu 99,4% bietet. Das bedeutet, das nahezu jeder Handel erfolgreich abgeschlossen werden kann. Nur selten wurden bisher Verluste verzeichnet.

Was sind die Bitcoin Era Kosten?

Um an diesem System teilzunehmen, fallen keine Kosten für dich an. Du musst dich lediglich mit deinen persönlichen Daten anmelden. Um Betrug oder Manipulationen zu vermeiden, ist es wie auf den meisten Plattformen notwendig, dass du dich nach der Anmeldung verifizierst. Du erhältst über dein Postfach einen Link, den zu zeitnah bestätigen musst. Zusätzlich musst du dich ausweisen und deinen Wohnort bestätigen. Wenn du das System ausreichend über die Demo-Version getestet hast, kannst du deine erste Einzahlung vornehmen. Nur so kannst du mit dem Handeln beginnen. Für Anfänger ist es ratsam, dass die erste Einzahlung 250 Euro (Mindesteinzahlung) nicht übersteigt. Unterstützt werden durch den Anbieter bei der Ein- und Auszahlung Banküberweisungen, Mastercard, Debitkarte oder Visa.

Ist Bitcoin Era Betrug und Fake?

Das System ist kein Fake und auch kein Betrug. Eine Garantie, dass du tatsächlich beim Handeln erfolgreich sein wirst, kann dir natürlich keiner geben. Viele Menschen denken, dass es sich bei einem solchen Angebot um einen Betrug handelt, da es sehr schwer ist, ein derartiges System zu programmieren. Diese Leute glauben nicht, dass es möglich ist einen Bitcoin Algorithmus zu erschaffen. Du solltest dich von einer derartigen Meinung nicht negativ beeinflussen lassen.


Folgende Fakten sind richtig:

  • Seriöser Anbieter mit kundenfreundlicher Plattform
  • Kostenfreies Demokonto steht zur Verfügung
  • Hohe Renditen sind möglich
  • Auszahlungen innerhalb von 24 Stunden
  • Verschiedene Zahlungsmethoden

Auf was sollte ich bei solchen Programmen achten?

Das Programm gilt noch nicht zu den lizensierten Anbietern. Pro Tag wird bei diesem System ein Maximum von 13.000 Dollar festgelegt. Unter perfekten Bedingungen kann dieses Ziel sogar erreicht werden. Hierfür müsstest du aber ein hohes Risiko eingehen. Wenn du sicher spekulieren möchtest, solltest du dich erst einmal mit der Demo-Version vertraut machen. Es ist wesentlich sicherer, wenn du mit kleineren Beträgen handelst. Dadurch kannst du das Risiko wesentlich geringer halten. Natürlich kannst du somit keine Millionen verdienen, aber wenn es zu einem Verlust kommen, ist nicht das komplette Geld, sondern nur der kleine eingesetzte Teil weg.

Big picture

Bitcoin Era Funktionsweise

Der Kryptoroboter setzt Algorithmen ein, um auch bei kleinsten Markt-Schwankungen zu reagieren. Durch ein gezieltes Kaufen und Verkaufen können innerhalb kürzester Zeit gute Gewinne erzielt werden. Die Entwickler des Systems geben natürlich keine Details zum System preis, versprechen aber, dass ihre Software gegenüber anderen Anbietern einen Vorsprung von 0,01 Sekunden bietet. Es kann kommende Schwankungen voraussagen und entsprechend schnell reagieren. Auch wenn die Software eine hohe Gewinnquote aufweist, kann es trotzdem dazu kommen, dass sich der Era Bot verspekuliert. Somit sollte bei der Höhe der Einsätze immer vorsichtig vorgegangen werden.

Bitcoin Era Erfahrungen und Meinungen

Bisher wurde noch nicht viele Meinungen über den Anbieter veröffentlicht. Das liegt vor allem daran, da er noch nicht lange auf dem Markt vertreten ist. Viele Nutzer sind aber von diesem einfachen System begeistert. Der automatische Handel nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Es kann zwischen einem hohen, mittleren und niedrigen Risiko ausgewählt werden. Auch die Anzahl der Handel und der gewünschte Betrag kann eingestellt werden. Wenn du zum Beispiel mit einem mittleren Risiko handeln möchtest kannst du zwei Mal den automatischen Handel nutzen und für jeweils 50 Euro einkaufen. Soll der gewünschte Gewinn für jeden der beiden Handel 100 Doll betragen, kannst du das vor dem Klicken des Start Auto Trading festlegen. Der Bot wird dann aktiviert und zum günstigsten Zeitpunkt für jeweils 50 Dollar die Bitcoins gekauft. Sobald der Kurs passend steht werden sie verkauft, sodass ein Gewinn von 100 Dollar sicher ist.

Weitere Kundenerfahrungen findest du über diesen Link! *

Wie sind die Erfahrungen bei einer Bitcoin Era Auszahlung?

Die Erfahrungen, die bisher durch den Kryptoroboter gemacht wurden, sind durchaus positiv. Auch wenn es sich um kein lizenziertes Trading System handelt, musst du dir keine Sorgen machen, dass du im Gewinnfall dein Geld nicht erhältst. Wenn du einen Handel durchgeführt und einen Gewinn erzielt hast, wird dir eine Gebühr von 13% abgezogen. Die übrige Summe wird direkt auf dein Bankkonto überwiesen. Auszahlungen in Bitcoins sind derzeit noch nicht möglich. In der Regel ist die Auszahlung nach 24 Stunden durchgeführt. Du musst dich dafür also nicht extra mit dem Kundensupport in Verbindung setzen.

Ist für Bitcoin Era Download nötig?

Ein Download ist für das System nicht notwendig. Du kannst dich direkt über die Plattform des Anbieters anmelden. Das bietet den Vorteil, dass auf deinem PC kein Speicherplatz zur Verfügung gestellt werden muss. Nach der Anmeldung kannst du alle Angebote des Kryptoroboters nutzen. Am besten ist, wenn das System jederzeit überwacht wird.

Ist also Bitcoin Era seriös?

Das Handeln mit Kryptowährungen mithilfe der Algorithmen ist auf jeden Fall seriös. Da dir aber niemand eine Garantie für einen Erfolg geben kann, solltest du bei deinen Einsätzen vorsichtig sein. Allgemein solltest du für das Trading System nur so viel Geld investieren, wie du auch im schlimmsten Fall verschmerzen könntest. Der Bot muss regelmäßig kontrolliert werden. Dadurch können erzielte Gewinne rechtzeitig ausgezahlt werden.

Wer ist der Anbieter des Produkts?

Wie häufiger der Fall kann man auch bei diesem Anbieter keine genauen Informationen erhalten. Alle rechtlichen Hinweise werden lediglich mit dem Produktnamen genannt.


Homepage: https://bitcoinsera.com/ *

Big picture