Auto von Lehrer fährt in die Schule

Zwijsen College Veghel, 13 Mai 2016

Lehrer vergisst die Handbremse an zu ziehen

Am Freitag 13 Mai hat ein Unfall auf dem Zwijsen College in Veghel stattgefunden. Der Herr Herwegen vergisst die Handbremse an zu ziehen und verlässt dem Auto. Das Auto beginnt zu fahren und fährt in die Schule. Ein Paar Schüler können im letzten Moment wegspringen. Das Auto fährt durch das Fenster und kommt zum Stillstand gegen eine Wand.

Der Deutsche Lerher, N. Herwegen.

Der Lerher gibt les für einige jahren an der Schule. Die Schüler finden ihn einer von die beste lerher in der Schule. Die Schüler Können viel selbständig tun. Der Lerher hat einige programme wo die Studenten die Aufträge müssen machen.