Mitteilungsblatt der 3.Klasse

31.August bis 23.Oktober

Muendlicher Sprachgebrauch

  • Bild und Gedichte als Erzaehlanlass nutzen
  • Gespraeche fuehren
  • Wuensche aeussern, Fragen stellen
  • Gespraechsregeln besprechen, auswaehlen, anwenden
  • Reime und Spiele mit dem ABC
  • Herbsterlerbnisse und Drachengeschichten erzaehlen
  • Herbstgedicht
  • Windwoerter erklaeren
  • Stimmfuehrung entsprechend der Satzart ueben

Schriftlicher Sprachgebrauch

  • Wuensche aufschreiben
  • Gespraechsregeln notieren
  • Oberbegriffe finden
  • Mit dem ABC spielen
  • Mit Sammelwoertern arbeiten
  • Geheime Botschaften entschluessen und selbst geheime Botschaften schreiben
  • Reizwortgeschichte zu Windwoertern schreiben
  • Eine Spielanleitung schreiben
  • Ein Elfchen schreiben
  • Eine Bastelanleitung ordnen

Sprache untersuchen

  • Satzgrenzen erkennen
  • Grossschreibung von Substantiven und Satzanfaengen
  • Abstrakte einfuehren, am Artikel erkennen
  • Zusammengesetzte Substantive bilden und erkennen
  • Begriffe: Bestimmungswort, Grundwort einfuehren
  • Mit dem Woerterverzeichnis arbeiten
  • Wort-und Satzbildungsuebungen mit Buchstaben
  • Wortarten erkennen
  • Wortergaenzungsuebung
  • Aehnlich klingende Laute am Wortende
  • Adjektive kennen und verwenden
  • Satzarten und Satzzeichen unterscheiden
  • Substantive nach Artikeln ordnen, Singular-und Pluralbildung
  • Personalformen von Verben einfuehren und unterscheiden
  • Verbformen im Imperativ einbahnen

Rechtschreiben

  • Woerter mit b, d, t und g in der Wortmitte und am Wortende/ Arbeit mit dem Grundwortschatz
  • Grossschreibung von Substantiven
  • Zusammengesetzte Substantive bilden
  • Pluralbildung bei Substantiven
  • Gross-und Kleinschreibung erkennen und anwenden
  • Uebungsdiktat
  • Sicherung der Wortbedeutung durch Satzbildung
  • Wortverlaengerung, Substantive in Singular und Plural, Adjektive vor Substantiven
  • Uebungen zum Wortstamm
  • Reimen, alphabetisches Ordnen

Lernstrategien

  • Uebungsmoeglichkeiten mit der Wortkiste
  • Erinnere dich
  • Tipps- Berichtigen von Fehlern
  • Uebungsdiktate
  • Durchgaengiger Umgang mit Woerterbuch bzw. Woerterverzeichnis
  • Gespraechsregeln erarbeiten
  • Rechtschreibregeln wiederholen
  • Lernen an Stationen - mit dem Alphabet umgehen
  • Reimwoerter
  • Im Woerterbuch nachschlagen
  • In Tabellen ordnen
  • Nach dem Alphabet ordnen
  • Diktierabschnitte verwenden

Einbindung mit der UOI

  • Lebenslauf von Wolfgang Amadeus Mozart bearbeiten